Rambo, oder was soll Zensur eigentlich

Dieser Film startet um 21:30. Toll! Deshalb wurde aus dem geplanten Double ein Single…

Besetzung: Urmel, Hege

John Rambo
Die Killermachine schlecht hin ist wieder da… John Rambo hat sich Jahre nach den Ereignissen in Teil 3 nach Thailand zurückgezogen, als eine Gruppe von Missionaren ihn bittet sie mit seinem Boot ins umkämpfte Birma zu bringen. Nachdem die Leute Tage später nicht wieder aufgetaucht sind, schließt er sich einer Gruppe Söldner in einer Rettungsmission an.
Der vierte Rambo wurde von vielen sehnlichst erwartet! Der Film zeigt ungeschminkt die brutale, grausame Realität von Krieg, Hass und Genozid. So ungeschminkt und grausam, das die FSK den ab 18 freigegebenen Film erst beim dritten Mal in einer um 1:45 gekürzten Fassung zuließ. Stark jugendgefährdend, deswegen muss die Fassung für Erwachsene gekürzt werden?! Müßig darüber zu diskutieren…
Der Film selbst ist solide gefilmt und Stallone mimt den Vietman-Veteranen wieder einmal grandios. Die restlichen Charaktere sind klassisch gezeichnet. Die Moral von der Geschichte ist das Krieg scheiße ist, aber es ohne Gewalt eben nicht immer geht…
Für die DVD empfehle ich die ab 16 Fassung aus Österreich zu besorgen, die ist ungeschnitten…
Note: 3

Feels like: Rambo, Missing In Action, Red Scorpion

Werbeanzeigen

~ von kinohege - 8/April/2008.

3 Antworten to “Rambo, oder was soll Zensur eigentlich”

  1. Gute Nachrichten:
    John Rambo wird am 27.06.2008 in Deutschland ungeschnitten rauskommen!!!!
    Wichtig ist sich die JK geprüfte Fassung (SPIO/JK) zu besorgen!!!!

  2. now I’ll be in touch..

  3. As I web site possessor I believe the content material here is rattling great , appreciate it for your hard work. You should keep it up forever! Good Luck. egdkdfddgbfg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: