Will Smith, again…

Unglaublich! Ist schon Juli? Über einen Monat ohne Kino? Verdammte EM!

Besetzung: Urmel, Verena, Hege

Hancock

John Hancock ist ein Superheld. Er ist jedoch alles andere als beliebt, weil er ewig betrunken ist und bei jeden Einsatz Millionenschäden verursacht. Als er den PR-Berater Ray rettet, soll sich sein Schicksal wenden…
Meine Befürchtungen, das der Trailer alles verraten würde, ist nicht unbedingt eingetreten. Viel war schon zu sehen, aber die Tiefe, die er Film hat, war nicht zu erwarten. Klar, keine „Der alte Mann und das Meer“-Tiefe, aber für einen Action-Film schon beachtlich.
Ja, richtig! Action-Film! Hancock ist nämlich keine reine Komödie, sondern viel eher ein komisches Action-Drama, wegen der Entwicklung des Titelhelden und der Beziehung zu… ach, nicht noch den ganzen Rest verraten!
Super Schauspieler, gute Story, nette Effekte und ne Menge Spass. Größtes Manko ist die Kürze des Films, das Ganze passiert einfach und am Ende ne Prise Kitsch dazu und der Film ist zuende. Irgendwie fehlte da noch was. Trotzdem, die Empfehlung!
Note: 3

Feels Like: Die Super-Ex, Die Unglaublichen

Einiges an Filmen nachzuholen! Gibt gewiss nen Marathon…

~ von kinohege - 3/Juli/2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: